Passives Zusatzeinkommen – mit stetigem Dividendenwachstum

Du bist frustriert über die niedrigen Zinsen auf deinem Konto und suchst nach Alternativen?

 

Dann sind die Dividendenaktien aus Huon Pine genau das richtige für dich!

 

Wie klingt das für dich:

 

Jeder investierte Euro sorgt im ersten Jahr für eine Auszahlung von ca. 2 %, welche sich anschließend Jahr für Jahr um ca. 10 % erhöht?

 

Zu schön, um wahr zu sein?

 

> Mit gezielten Investments in herausragende Unternehmen mit stetigem Dividendenwachstum ist dies möglich.

 

Alle in Huon Pine berücksichtigten Unternehmen sollen seit Jahrzehnten kontinuierlich Dividenden zahlen und diese auch Jahr für Jahr erhöhen - und zwar durchschnittlich sogar um ca. 16 %.

 

Damit könnte der Traum vom passiven Zusatzeinkommen realisiert werden.

 

Dabei soll im Gegensatz zu klassischen Dividendenportfolios das Dividendenwachstum wichtiger sein als die Dividendenrendite. Daher soll das Verhältnis der ausgezahlten Dividenden zum Jahresgewinn (Payout Ratio) nicht zu hoch sein, um den Unternehmen die Möglichkeit zu geben stetig zu wachsen.

 

Mit Huon Pine lernst du ein wikifolio-Musterdepot mit 30 Unternehmen mit hohem Dividendenwachstum kennen. Damit könntest du NOCH HEUTE ein kluger Investor werden und ein passives Zusatzeinkommen mit den besten Dividendenaktien der Welt verdienen.

Investieren in Aktien mit Dividendenwachstum

Für wen eignet sich ein Portfolio mit dem Fokus Dividendenwachstum?

> Investoren, die Wert auf ein Zusatzeinkommen legen

Du möchtest ein passives Zusatzeinkommen – am besten eines, welches Jahr für Jahr steigt?

 

Dann solltest du dir die Unternehmen aus Huon Pine genauer anschauen!

 

Sie zahlen nicht nur Jahr für Jahr Dividenden, sondern steigern diese auch noch kontinuierlich.

 

Davon könntest du  dein Leben lang profitieren und dein Einkommen aufbessern.

 

Durch das hohe Dividendenwachstum kannst du dich jedes Jahr über eine satte „Gehaltserhöhung“ freuen – ganz ohne Arbeitskampf!

 

Huon Pine sollte durch seinen Fokus auf Dividenden ein relativ sicheres Basisinvestment sein.

Investieren in Aktien mit Dividendenwachstum

Warum sollte ich in Aktien mit hohem Dividendenwachstum investieren?

> Weil die Macht des Dividendenwachstums immer noch unterschätzt wird

Die meisten Investoren schauen bei Dividenden eher auf die Dividendenrendite als auf das Dividendenwachstum?

 

Warum aber ist das Dividendenwachstum in der Regel wichtiger als die Dividendenrendite?

 

Illustrieren lässt sich das mit einem einfachen Vergleich: Der Dividendenentwicklung der Daimler AG und dem Dividendenportfolio Huon Pine - bei einem gleichgewichteten Investment in die 30 unten genannten Unternehmen am Anfang des Betrachtungszeitraums.

 

Der folgende Plot zeigt die Dividendenrendite der Daimler AG und Huon Pine der letzten Jahre.

Vergleich der Dividendenrendite von Huon Pine und Daimler

Mit Ausnahme der Krisenjahre 2008 und 2009 war die Dividendenrendite des Automobilherstellers in jedem Jahr höher als die von Huon Pine.

 

Die entscheidende Frage aber lautet: Mit welchem Investment hätte man bis heute eine höhere absolute Dividendenausschüttung erhalten?

 

Ich bin sicher, die meisten würden intuitiv auf den deutschen Autobauer tippen.

 

Falsch – aber warum?

 

> Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Die Dividendenrendite sagt rein gar nichts über das Dividendenwachstum aus.

 

Der folgende Plot zeigt die Dividendenentwicklung im Vergleich:

Vergleich des Dividendenwachstum von Huon Pine und Daimler

Die Dividendenentwicklung des Autoherstellers war sehr unregelmäßig und wurde einmal sogar ganz ausgesetzt.

 

Die Dividenden von Huon Pine hingegen sind in jedem Jahr gestiegen - ohne Ausnahme. Das Dividendenwachstum betrug satte 16 % pro Jahr. Damit war die Dividende nach 18 Jahren ca. 11 x so hoch wie zu Beginn.

 

Aufsummiert ergibt sich damit folgendes Bild:

Vergleich der aufsummierte Dividenden von Huon Pine und Daimler

> Obwohl die Dividendenrendite von Huon Pine deutlich geringer war als die des Autobauers – und das in 17 von 19 Jahren – war die Summer der gezahlten Dividenden in Huon Pine höher!

 

> Der einzige Grund ist das viel höhere und kontinuierliche Dividendenwachstum.

 

Wow – nicht die Rendite ist entscheidend, sondern das Wachstum!

 

Merkt euch das!

Investieren in Aktien mit Dividendenwachstum

Welche Unternehmen mit hohem Dividendenwachstum werden in Huon Pine zusammengestellt?

> Unternehmen mit jahrzehntelang etablierten Geschäftsmodellen

In Huon Pine sollen bis zu 30 Unternehmen möglichst gleichgewichtet vertreten sein. Diese sollen alle möglichst seit 15 Jahren ein ununterbrochenes Dividendenwachstum aufweisen.

 

Die aktuelle Zusammensetzung des Dividendenwachstumsportfolios Huon Pine:

Die 30 Aktien mit Dividendenwachstum aus Huon Pine

Alle 30 Unternehmen sollen sich durch nachhaltig etablierte Geschäftsmodelle auszeichnen.

 

Die aktuelle Dividendenrendite ist nicht besonders hoch, wohl aber das jährliche Wachstum von ca. 16 %.

 

Für die Aufnahme eines Unternehmens in Huon Pine sollen folgende Regeln gelten:

  • Seit 15 Jahren in jedem Jahr steigende Dividenden
  • Ein Auszahlverhältnis (Payout Ratio) von ca. 20 - 75 % des Jahresüberschusses
  • Möglichst ein höherer durchschnittlicher Finanzaufwand für Dividenden als für Aktienrückkäufe
  • Möglichst nachhaltig steigende Owner Earnings (bzw. Free-Cashflow)

Dadurch das ein hinreichend geringer Teil der Jahresgewinne ausgezahlt wird (Payout Ratio: ca. 40 %) und dadurch, dass die Gewinne mit einem vergleichbaren Wachstum steigen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass auch in Zukunft die Dividenden erhöht werden können.

Investieren in Aktien mit Dividendenwachstum

In welchen Branchen und Ländern finde ich Unternehmen mit hohem Dividendenwachstum?

> Ausgewogen über viele Branchen und Länder verteilt

Huon Pine soll breit aufgestellt sein. Es soll von allem etwas dabei sein. Kein Sektor soll dabei einen Anteil von mehr als 10 % haben.

Thematische Diversifizierung  der Aktien mit Dividendenwachstum aus Huon Pine

Je 30 % der Unternehmen sollen aus den USA, dem Euroraum und aus dem Nicht-$-nicht-€-Raum und die restlichen 10 % aus Schwellenländern kommen.

Geographische Diversifizierung  der Aktien mit Dividendenwachstum aus Huon Pine
Investieren in Aktien mit Dividendenwachstum

Wie hoch wird das Dividendenwachstum in Huon Pine in Zukunft sein?

> Idealerweise so hoch wie das Gewinnwachstum

Wie bereits oben gesehen sind die Dividenden der Unternehmen aus Huon Pine in den vergangenen Jahren um ca. 16 % pro Jahr gestiegen.

 

Nicht schlecht! Doch können die Unternehmen dieses hohe Wachstum beibehalten?

 

Um diese Frage zu beantworten, sollte man sich die Entwicklung der Gewinne anschauen. Denn aus den Unternehmensgewinnen sollen unsere Dividenden ja finanziert werden.

Gewinn- und Dividendenwachstum von Huon Pine

Das Gewinnwachstum war mit ca. 16 % in etwa so hoch wie das Dividendenwachstum.

 

Als Folge ergibt sich ein nahezu konstantes Payout Ratio (Verhältnis von Dividende und Gewinn).

Dividendenwachstum Payout Ratio von Huon Pine

Das ist genau das, was wir uns wünschen! Weil wir mehr Wert auf das Dividendenwachstum legen als auf die absolute Höhe der Dividenden, sollte das Payout Ratio im Laufe der Zeit nicht steigen.

 

> Also sollte sich das Dividendenwachstum dem Gewinnwachstum langfristig angleichen.

 

In Klug investieren gibt es drei Schwerpunkt-Portfolios, die sich auf die Verwendung der Unternehmensgewinne konzentrieren:

Investieren in Aktien mit Dividendenwachstum

Wie fügt sich Huon Pine, das Portfolio mit starkem Dividendenwachstum, thematische in das Gesamtkonzept von Klug Investieren ein?

> Ausgeglichenes Basisinvestment mit dem Fokus auf Dividenden

Huon Pine befindet sich im Zentrum des Gesamtkonzepts von Klug Investieren.

 

Es ist folglich ein Portfolio mit mittlerem Anteil (60 %) an Unternehmen aus den USA und Nicht-$-nicht-€-Ländern und mittlerem Anteil (40 %) von Unternehmen aus dem Euroraum und aus Schwellenländern.

 

50 % der Unternehmen sollen aus den als konservativ eingestuften Branchen Erneuerbare Energien, Handel & Konsum, Finanzen, Grüne Technologien, Klimaschutz & Sonstiges kommen und

50 % der Firmen aus den innovativen Branchen Elektronik, Elektrotechnologie, HealthCare, Verfahrenstechnik und Gesundheitswesen.

 

Da diese durch ihre zuverlässige Dividendenzahlungen als konservativ einzustufen sind, wird eine relativ geringe Volatilität im Vergleich zu Indizes vergleichbarer Größe erwartet. Daher sollte sich Huon Pine gut als erster Bestandteil eines Depots eignen und den Grundstein für erfolgreiches Investieren legen.

 

Huon Pine sollte damit ein ausgeglichenes Basisinvestment für Anleger sein, die viel Wert auf Dividenden insbesondere auf Dividendensteigerungen legen.

 

 

Weitere Informationen, sowie alle durchgeführten Transaktionen zu Huon Pine findest du auf wikifolio.com unter https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfhuonpine.

 

Habe ich dich überzeugt? – Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du dir mein wikifolio-Musterdepot Huon Pine anschauen würdest!

 

Viel Spaß und Erfolg mit dem Dividendenwachstum!

Dividendenwachstum im Gesamtkonzept